Die Umfrage: ohne Wissen der Fremdsprachen ist es kompliziert, die angesehene Arbeit zu finden

Ubrigens betreffs selbst kadrowikow, so besitzen sie das geschaftliche Englische nicht das Geheimnis hinter sieben Pressen nur fur das Drittel von ihnen – ihn in der Vollkommenheit. Und zwei Drittel befragt, hier zu prahlen zeigte es sich es hat nichts.

Und nichtsdestoweniger stort es sie nicht zu meinen, dass fur den Kandidaten auf die Arbeit die Fremdsprache das genauso notwendige Attribut, wie die Hochschulbildung, einschlie?lich, obwohl in der zukunftigen Arbeit des Kandidaten er nicht verwendet werden wird. Zum Beispiel, 14 Prozente kadrowikow fordern nach dem Wissen der Fremdsprache "einfach so”. Wobei, 41 Prozent von ihnen eingestanden haben, dass von den Kandidaten das Wissen der Sprache unbegrundet fordern!

Fur alle ubrigen Falle (in 59 Prozenten), so die HR-Manager, betrugen sie, wirklich, die Kandidaten nicht, und die Arbeit der Letzten ist mit der Notwendigkeit des alltaglichen Besitzes von der Fremdsprache, ob den Verkehr mit den Trager der Sprache oder die Arbeit mit der Dokumentation tatsachlich verbunden.