Die holzernen Schuhe – sabo

Die Geschichte der holzernen Schuhe zahlt viele Jahrtausende auf, wegen wessen sie fur die Klassische rechtlich gelten kann. In verschiedenen Landern hei?en die holzernen Schuhe verschieden, jedoch ist popularst der franzosische Titel – sabo.

Hier werden wir von den Arten sabo und uber die Vorteile der holzernen Schuhe erzahlen.

Die Arten der holzernen Schuhe (sabo)

Die Klassischen. Die traditionellen hollandischen Souvenir, die unter den Touristen popular sind. Fruher trugen solche Schuhe die europaischen Arbeiter, die Bauer, die Handwerker und die Farmer. Es waren klassisch sabo in Holland, Schwedens, Belgiens, Litauen, Galiciens, Kantabrii am meisten verbreitet. Sabo haben den Hintergrund und den Absatz nicht, fruher als sie trugen wie die Frauen, als auch des Mannes.

Die Modernen. Die angepasste Variante klassisch sabo. Diese Modelle haben einen Bahnsteig und den klassischen Absatz. Modern sabo sind metallisch kl±pkami nach dem Perimeter der Sohle oft dekoriert. Das Oberteil modern sabo ist hauptsachlich aus der Haut, des Pelzes, lna, des Wildleders, der Baumwolle und anderer Materialien erfullt. Die Sohle ist aus Holz, des Pfropfens oder der synthetischen sie imitierenden Materialien hergestellt. Fur die Verhinderung des Gleitens in der Mehrheit der Modelle werden pelz- stelki verwendet. Modern sabo sind hauptsachlich fur die Frauen vorbestimmt.

Die Vorteile der holzernen Schuhe

Der Komfort. Dank dem breiten standfesten Absatz und dem Bahnsteig des Beines sind vor der Ungleichma?igkeit des Weges geschutzt. Pelz- stelka, verhindernd das Gleiten, erleichtert das Tragen sabo.

Die visuale Korrektion der Figur. Der hohe Bahnsteig hilft, die Gro?e zu vergrossern, die uberflussigen Kilogramme verteilt, (sind sie wenn) in die notigen Stellen, und die Silhouette mehr proportional gemacht. Wenn sabo auch beige, so "werden" die Beine auf ein Paar Zentimeter automatisch verlangert".

Die vielseitige Anwendbarkeit. sabo tragen es kann wie in warm, als auch ins kuhle Wetter. Ob fruher sabo kaum das ganze Jahr uber trugen, da sie identisch gut und vor der Kalte schutzten, und retteten von der Hitze. Jetzt geben die Designer sabo, vorbestimmt fur verschiedene Jahreszeiten aus.

Die Vielfaltigkeit. Das Design der holzernen Schuhe kann beliebig sein, die eigenartige Liebe bei den Designer benutzen die Experimente mit den Farbenzusammenstellungen, printami und dem Dekor. Die klassischen Modelle sabo werden in den naturlichen Schattierungen erfullt.