All posts in Drama

Die modischen en Tendenzen des Herbstes 2014

Categories: Drama
Kommentare deaktiviert für Die modischen en Tendenzen des Herbstes 2014

Tatsachlich bedeuten die Mode und der Stil fur eine beliebige Frau des Wortes etwas neu und interessant. Die Modedamen bemuhen sich immer, zu erkennen, dass voran, welche modische Tendenzen in der folgenden Saison werden. Heute daruber, dass den Frauen die Mode und der Stil des Herbstes 2014 diktieren wird.

Der herbstliche Regenbogen

Es wird angenommen, dass der Herbst – die Verzagtheiten hochste Zeit ist. Die Stilisten beraten, diese Regel zu korrigieren. Sie bieten den Frauen die hellen, regenbogenfarbigen, auffallenden Sachen an! Wir malen der Herbst es aus ist modisch!

Das Schach

Warum in diesem Herbst, ins kluge Spiel nicht zu spielen? Doch wir die klugen Madchen?! Auf dem Berg der Mode und des Stils in diesem Herbst das Schwarz-Wei?e. Es kann sowohl der Kafig, als auch der Streifen, und die abstrakte Zeichnung. Oder vielleicht das einfach klassische rein wei?e Oberteil und das schwarze Unterteil. Eigentlich sagend, ist viel es das Schwarz-Wei?duett schon Jahre in der Mode. Die Klassik – mit ihr wirst du … nicht streiten

Die farbige Haut

Die herbstliche Garderobe der Modedame 2014 enthalt die Ledersachen unbedingt. Es werden die farbigen Lederhosen besonders modisch sein, die es so sexuell ist beziehen den weiblichen Stiel. Der seltene Mann wird vom Blick das Madchen in den farbigen Lederhosen, den Rock oder das Kleid versaumen. Besonders in diesem Herbst …

Die modische Jacke

Dieser schone Junge im Herbst in fawore! Es kann man fur neskutschnosti durch verschiedene Riemen – dick entweder fein, oder doppelt, oder sogar schmucken, zwei Riemen anzuziehen. Die Hauptsache ist eine Harmonie. Toll modisch Herbst werden die Jacken mit dem Pelz. Und man kann einfach uber der Jacke den Pelzpelzhalskragen anziehen.

Das Kleid mit den Hosen

Ja-ja, dem Herbst wird 2014 das Kleid uber der Hosen modisch tragen! Es ware wunschenswert, die Sachen aus den warmen gemutlichen Stoffen oder sogar wjasanyje auszuwahlen.

Die Pelzweste

Interessantest, dass nicht die Pelzweste sonst modisch sein wird wie wir es schutzen werden. Wenn uber der Pelzweste, die Jacke oder den Regenmantel anzuziehen, so wird es sehr stilvoll und modisch aussehen. Das Plus zu solchem Scharm ist es auch gemutlich und ist … warm

Der modische Schwanz

Keiner glamourosen Frisuren! In diesem Herbst in der Mode der gewohnliche Schwanz, wobei er genug ungezwungen und rastrepannyj. Ich denke, den Frauen ist es auf die Hand – modisch und, und die Zeit muss man auf die Frisur … nicht besonders verbrauchen

Die hohen Stiefel

Die Kanonenstiefel – die modischen en Schuhe des Herbstes 2014. Bei jeder Modedame sind sie einfach verpflichtet, zu sein! Die Kanonenstiefel werden wirkungsvoll eine beliebige Kleidung machen. Und wie sie sexuell ist werden mit dem kurzen Rock gesehen! Und wie sie nach den herbstlichen Lachen lustig schreiten! Einzig und allein: wahlen Sie richtig die Form des Stiefelschaftes – bei allen doch die Stiele verschiedene … aus

Die Hute unisseks

Dieser Stil der Kopfbedeckung fur die Frauen in der Mode war vor einigen Jahren schon. In diesem Herbst braucht man, die Schirmmutze und die Hute etwas des Mannerstils, aber in der weiblichen Verkorperung zu beachten.


Welche Jeans jetzt in der Mode?

Categories: Drama
Kommentare deaktiviert für Welche Jeans jetzt in der Mode?

Die aktuellen Modelle dieser Saison sind die geraden Jeans, skinni, kl±sch, es ist die Imitation der Aufschlage auch popular. Modisch sind solche dekorativen Elemente, wie die Locher und die Schabigkeiten. Im Trend der Farbe: schwarz, wei?, hell-blau, dunkel-blau und blau.

In der Saison empfehlen die 2012 Designer den Frauen, auf die Jeans mit den hellen Zubehoren zu verzichten. Ostroaktualnymi bleiben skinni, die verkurzten Jeans-Reithosen und die Jeans-Bananen, popular Ende das vorige Jahrhundert, sowie die verkurzten und verrenkten Modelle.

Einige Designer haben in den Sammlungen die Jeans a la Retro, sowie aus dem Velours vorgestellt, die fur eine beliebige Situation ideal herankommen. Interessant werden die Hosen aus denima mit den Leder- und samtigen Einschuben gesehen.

Roberto Kawalli berat fashion victims, die Jeans der hellen-blauen Tone ohne dekorative Schabigkeiten zu wahlen. Anderen Designer gefallen die geraden dunklen-blauen Jeans im Gegenteil mit den Schabigkeiten und den Schnitten. In der Mode die Jeanshemde und die Regenmantel, sowie werden sich die Riemen und die Taschen – 90 erinnert.

Ausgezeichnet wird die Kombination der Jeans, des hellen Rollkragenpullovers und den Stiefel mit den hohen Absatzen gesehen werden.

Den Mannern beraten die Designer sauschennyje zum Unterteil die Jeans mit der niedrigen Landung aus denima der schwarzen, dunklen-blauen, hellen-blauen oder sine-grunen Farben.

Gibt die Positionen und den Stil Granzh nicht ab, der ohne Locher und die Schabigkeiten unmoglich ist. Es sind die Jeans, offnend der Welt die stilvollen Schuhe des Besitzers auch aktuell. Die Designer prophezeien die modische Zukunft den Jeans im Stil urban und militari, ohne Schmuck. Wieder werden modisch breit chip-chopperskije die Hosen aus denima mit den gro?en Taschen und den Zubehoren.

In der modischen Saison sollen die 2012 Mannerjeans einfach und stilvoll, ohne jede printow, der Applikationen, der Stickereien und der hellen Zubehore sein. Es arbeitet die Regel: die Eleganz ist eine Abwesenheit uberflussig.