Die Suppe mit der Bohne und dem Reis

Jede ist bohnen- suptschik eine ungewohnlich reichliche und nahrhafte Platte. Die Rezepte diese treffen sich in den Kuchen sehr vieler Volker der Welt. In unserer Familie haben besonders gern, die Suppe mit der Bohne und dem Reis – preiswert nach dem Selbstkostenpreis, aber die sehr aromatische und leckere erste Platte zu essen.

Die Lebensmittel, die sich Ihnen benotigen werden:

  • Die trockene Bohne – 500гр.
  • Die Kartoffeln – 3шт.
  • Das Wasser – 3л.
  • Der Reis – 1/4 Art.
  • Die Zwiebel – 1шт.
  • morkowka – 2шт.
  • pschen. Das Mehl – 1ст. Der l.
  • rast. Das Ol – 30гр.
  • Die Gewurze, selenuschka – nach dem Geschmack
  • Der Pfeffer tsch±rn. Der Hammer. – 1/4 Uhr des l.

Wie die Suppe mit der Bohne und dem Reis vorzubereiten

Im Begriff seiend, bohnen- suptschik zum Mittagessen vorzubereiten, am Vortag muss man am Abend und abgeben auswaschen, die Bohne anzuschwellen. Unmittelbar muss man vor der Zubereitung auf das Feuer den Kochtopf mit 3-mja in den Litern des Wassers stellen und, die dorthin ausgewaschene Bohne geworfen, sie bis zur Bereitschaft ca. eine Stunde zu kochen.

Bis die Bohne gekocht wird, beschaftigen Sie sich mit dem Gemuse. Die Kartoffeln muss man waschen, reinigen und kubitschkami des mittleren Umfanges schneiden. Weiter reinigen Sie lutschek mit morkowkoj. Die Zwiebel nekrupno nareschte kubitschkami, und die Mohren reiben Sie.

Jetzt waschen Sie das Viertel des Glases des Reises aus.

Wenn die Bohne geschwei?t werden wird, erganzen Sie zu ihr in kastrjulku die Grutze, die verflachten Kartoffeln und die Halfte morkowki mit der Zwiebel. Wenn auch die Suppe prokipit noch zwanzig Minuten.

Zu dieser Zeit muss man rasscharku vorbereiten: auf die aufgewarmte Pfanne gie?en Sie rast das Ol und obschariwajete darin die bleibenden Mohren mit der Zwiebel bis zu solotistosti. Nach ihm erganzen Sie zu passirowannym dem Gemuse das Mehl und Sie braten, unaufhorlich ruhrend, noch die Minute.

Danach kann man rasscharku in die Suppe erganzen, es nach dem Geschmack wurzen. Nach der Minuten ist sieben Suppe fertig. Ihnen bleibt es nur ubrig zu waschen und, das Kraut zu verflachen, wonach sie in den Kochtopf auszuschutten. Guten Appetit!