visitoradea

"[...] Darin wird erzählt, wie nach einem auf dem Hradschin erfolgten Gespräch Kaiser Rudolfs II. mit dem Rabbi Löw, dem Golem seine aus zweiter Hand verliehene Lebenskraft wieder genomnen worden sei. Eine Audienz des Rabbis bei Rudolf II. hat tatsächlich stattgefunden. 'Heute, am Sonntag, dem 10. Adar 5352 nach Erschaffung der Welt (das ist der 23. Feber 1592), erging", so notierte Isak Kohen, der Schwiegersohn Rabbi Löws , in einer noch erhaltenen Handschrift, 'durch den Fürsten Bertier ein Befehl des Kaisers an Mordechai Meisel und Isak Weisl, daß mein Schwiegervater Rabbi Löw in der Burg sich einzufinden habe. Diesem Befehl gemäß begab er sich dahin, von seinem Bruder Rabbi Sinai und mir begleitet. Fürst Bertier führte meinen Schwiegervater in ein anderes Gemach, wo er ihm einen Ehrensitz anwies, während er selbst ihm gegenüber Platz nahm. Der Fürst unterredete sich mit ihm über geheimnisvolle Dinge, sprach aber dabei so laut, daß wir alles hören konnten. Das laute Sprechen hatte seinen guten Grund, es geschah deswegen, damit der Kaiser, der hinter dem Vorhang stand, die ganze Unterredung hören konnte. Der Vorhang öffnete sich dann plötzlich, und der KAISER trat hervor, richtete an seinen Schwiegervater einige auf die Unterredung bezügliche Fragen und zog sich dann wieder hinter den Vorhang zurück...' [...]" E. E. Kisch, Der rasende Reporter Oradea - Nagyvárad - Großwardein #oradea #bihor #transilvania #synagogue #egonerwinkisch #derrasendereporter #golem #romania #visitoradea #communityfirst #igworldclub #bestcitybreaks #hello_worldpics #ig_europe #ig_romania #vsco #igers #instagood #nofilter