Wie die alkoholische Abhangigkeit uberzuwaltigen

Der Alkoholismus – die furchtbare Krankheit. Wie auch andere ernste Erkrankungen, beim Alkoholismus haben etwas Stadien. Jedoch kann man im Unterschied zu einigen anderen ernsten Erkrankungen, vom Alkoholismus wenigstens in seiner Anfangsetappe, vom Einschluss eine nur der Willensstarke vollkommen erfolgreich "abspringen".

Ist hier sowohl wissenschaftlich, als auch pseudowissenschaftlich (volkseigen) ist die Methodiken, ist die Weisen, die die Behandlung des Alkoholismus in den hauslichen Bedingungen vorsehen, und unter den Bedingungen des Krankenhauses. Wir betrachten einige ihnen:

Die wissenschaftlichen Methoden der Befreiung von der alkoholischen Abhangigkeit.

1. Die Hilfe des Psychologen.

Es ist auf den Anfangsstadien des Alkoholismus, unter anderem fur den Kampf mit der sogenannten Haushaltstrunksucht hauptsachlich wirksam. Der Besuch des Psychologen kann die Zechereien wesentlich verringern, den Menschen gelehrt “kultiviert zu trinken”.

2. Die Alkohole-Sperrer. Es ist die modernen medikamentosen Praparate, die die tagliche Anwendung fordern. Im Falle des Gebrauches des Alkohols in diesem Fall beim Menschen werden alle Merkmale der schweren Vergiftung beobachtet.

3. Prolongi. Das medikamentose Praparat, implantirujemyj in den Muskelstoff des Kranken. Nach dem Ma? rassassywaja, prolongi sperren im Organismus alle Oxydationsprozesse des Alkohols, die schweren Zustande herbeirufend.

4. Detoks. Hauptsachlich wird fur die Schlussfolgerung aus der mehrtagigen Sauferei und der Anfuhrung des Kranken ins Gefuhl verwendet. In den Organismus des Kranken werden fisrastwor, die Glukose, motschegonnyje die Praparate eingefuhrt.

5. Die Kodierung vom Alkoholismus. Meint von sich die komplexe Einwirkung, dessen Grundlage "die Einleitung" ins Gehirn des Patienten des Programms auf die Enthaltung von den Spirituosen ist.

Die Volksmethoden

1. Die Behandlung des Alkoholismus ohne Wissen vom Kranken, wenn ihm in das Essen und Getrank verschiedene Praparate, die bei der Annahme der Spirituosen das Erbrechen herbeirufen, die Ubelkeit und andere unangenehme Empfindungen "zuschieben".

2. Die Medien und die Volksheilenden, die die Methoden der Verschworungen aufgrund der Hypnose verwenden.

3. Die Ikonen, die die dem Alkoholiker nahen Menschen uber seine Befreiung von der verderblichen Vorliebe beten. Von der in unser Land bekanntesten Ikone, helfend, die Patientinnen vom Alkoholismus zu heilen, wird die Wunderweise der Gottesmutter "Neupiwajemaja die Schale” angenommen. Auch ist notig es zu bemerken, dass bei vielen russischen Klostern und den Tempeln die Rehabilitationszentren, helfend gelten, mit dem Alkoholismus zu kampfen.

Seien Sie gesund!