Warum wirst du dicker, wenn du Rauchen aufgibst

Guten Tag, die Freunde! Auf den Seiten unseres Blogs schon wurde die Statistik mehrfach gebracht, der von zeugt, dass, wahrend die Zahl der Frauen, die sich tabakokurenijem begeistern in der ganzen Welt sinkt, in Russland es unentwegt wachst.

Fruher wurden auf den Seiten unseres Blogs schon die sogenannten Folgen der Absage auf das Rauchen veroffentlicht, d.h. durch welche Periode der Zeit nach der letzten ausgerauchten Zigarette beim Menschen, werfend, zu kaufen, diese oder jene Funktionen oder die Organe des Organismus wieder hergestellt wird. Ubrigens empfehle ich: die tatsachlich schrittweise Losung daruber, wie die Lungen vom Rauchen – zu reinigen und wieder herzustellen.

So zeigt es sich, damit beim ehemaligen Raucher oder kurilschtschizy zur Norm der Metabolismus gekommen ist und es hat der Prozess des Satzes des Gewichts nach der Absage auf das Rauchen aufgehort, soll wie mindestens ein halbes Jahr gehen. Solche Schlussfolgerung enthalten die Ergebnisse der neulichen Forschung, die von den osterreichischen Gelehrten durchgefuhrt ist. Der Hauptgrund des Satzes des Gewichts nach der Absage auf das Rauchen – die Veranderungen der Absonderung des Insulins, – behaupten die Experten.

An der angegebenen Forschung haben die Gruppe der Freiwilligen, sich entscheidend teilgenommen, Rauchen aufzugeben. Nach zuerst sind drei, und spater sechs Monate nach der Absage auf das Rauchen, die Teilnehmer der Forschung den Komplex der Prufungen, die die Messungen des Niveaus der Hormone aufnehmen, regulierend den Hunger, sowie die Toleranz zur Glukose gegangen. Es Zeigte sich, dass durch drei Monate nach der Absage von tabokurenija, die mittlere Masse des Korpers bei den Freiwilligen auf 4 Prozente, und die Masse des Fettes – auf 22 Prozente zugenommen hat. Und spater fingen 6 Monate die Kennziffern an, stabilisiert zu werden: das Gewicht durchschnittlich hat nur auf 1 Prozent, die Fettmasse – auf 13 Prozente fur 3 Monate zugenommen.

Die Schlussfolgerung: beim Menschen, der auf das Rauchen verzichtete, der Satz des Gewichts geht auf Kosten von der Vergro?erung der Insulinresistenz, was den Luftzug zu den Lebensmitteln verscharft, die die Kohlenhydrate enthalten. Aber schon, nach einem halben Jahr, die angegebenen Prozesse werden normal, was zur Wiederherstellung des Metabolismus bringt.